Ausbildungsrekord bei Polizei; Brandenburg

.

Ausbildungsrekord bei Polizei

Die Fachhochschule der Polizei des Landes Brandenburg meldete Ende Mai einen Rekord: Derzeit absolvieren mehr als 1.100 Frauen und Männer in Oranienburg eine Ausbildung oder ein Studium. Dies seien so viele wie noch nie. In Oranienburg findet die Aus- und Fortbildung aller PolizistInnen für das gesamte Bundesland statt. Aktuell habe die Landespolizei 8.115 Beschäftigte. Der Personalbestand der Polizei wachse damit wie vorgesehen langsam aber stetig wieder an. Anlass der Meldung war die Vereidigung von fast 400 PolizistInnen. Nach Laufbahnen unterteilt wurden im mittleren Polizeivollzugsdienst 139 und im gehobenen Polizeivollzugsdienst 255 Vereidigungen vorgenommen. Die AnwärterInnen waren im Frühjahr und Herbst des vergangenen Jahres eingestellt worden.

Foto: Bildagentur F I E G E L, Eduard N. Fiegel

Quelle: Beamten-Magazin 06/2019

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Datenschutz
www.beamten-informationen.de © 2021