Zukunftspakt Verwaltung; Berlin

.

Zukunftspakt Verwaltung

In Berlin haben am 14.05.2019 nach einer abschließenden Beratung der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller (SPD), die Mitglieder des Senats von Berlin und die im Rat der Bürgermeister zusammenwirkenden BürgermeisterInnen der Berliner Bezirke den Zukunftspakt Verwaltung unterzeichnet. In diesem werden in insgesamt 27 Projektsteckbriefen Vorhaben, Vorgehensweisen und Ziele zum Umgang mit Themen wie Digitalisierung und Strukturen der Verwaltung, Personalentwicklung und Personalgewinnung, Führungskultur und Führungskompetenzen und Verwaltungssteuerung beschrieben. Um die notwendigen Veränderungen zu unterstützen, wird im Juni das stadteigene Experimentierlabor CityLab eingerichtet. Ein Netzwerk aus Verwaltung, Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Start-ups soll hier kreative Lösungen sowie Innovationen für die Verwaltung identifizieren bzw. entwickeln.

Mit dem Zukunftspakt Verwaltung verpflichten sich die UnterzeichnerInnen dem Ziel einer effizienteren Arbeit der Berliner Verwaltung und der damit einhergehenden Verbesserung der Qualität der Dienstleistungen für BürgerInnen sowie für Unternehmen und Betriebe. Die zwischen Senat und Bezirken getroffenen Zielvereinbarungen sollen dabei eine neue und verlässliche Grundlage der Gemeinschaftsarbeit bilden.

Quelle: Beamten-Magazin 06/2019

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021