Kommt die Pauschale Beihilfe für BeamtInnen bald?; Brandenburg

Kommt die Pauschale Beihilfe für BeamtInnen bald?

Der DGB drängt schon länger auf die Einführung einer pauschalen Beihilfeleistung für BeamtInnen auch in Brandenburg. „Es ist Zeit, die Benachteiligung von gesetzlich versicherten BeamtInnen zu beenden“, sagt die stellvertretende

»Es ist Zeit, die Benachteiligung von gesetzlich versicherten BeamtInnen zu beenden«

Vorsitzende des DGB-Bezirks Sonja Staack. Diejenigen mit gesetzlicher Krankenversicherung hätten die gleiche Unterstützung des Arbeitgebers verdient wie KollegInnen in anderen Bereichen auch – nämlich eine hälftige Übernahme der Versicherungsbeiträge. Die rot-rote Landesregierung bewegt sich offenbar: So soll im Januar 2019 ein entsprechender Gesetzentwurf vorliegen, damit LandesbeamtInnen ab 2020 mit einer pauschalen Beihilfe als Arbeitgeberanteil die Hälfte der Kosten für eine freiwillige gesetzliche Krankenversicherung ersetzt bekommen können.

Quelle: Beamten-Magazin 07-08/2018

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021