Führungsverantwortung im öffentlichen Dienst 4.0; Fachtagung

Führungsverantwortung im öffentlichen Dienst 4.0

Führungsverantwortung im öffentlichen Dienst 4.0 – Digitalisierung und Zentralisierung als Herausforderung – unter diesem Titel lädt ver.di zu einer Veranstaltung am 12. und 13. Juni 2018 nach Berlin ein. Die Digitalisierungsdebatte beinhaltet mehr als Fragen rund um technische Anwendungen oder verbesserte Zugänge zur Daseinsvorsorge. Es geht um das Verhältnis von Staat, BürgerInnen und Beschäftigten. Das könne sich durch digitale Prozesse weitaus stärker wandeln als durch die Verwaltungsreformen der vergangenen Jahrzehnte. Auf der Tagung sollen Aspekte veränderter Führungsrollen und -aufgaben sowie Möglichkeiten zur Gestaltung von Arbeitsbedingungen im Rahmen des Digitalisierungsprozesses beleuchtet werden. Die Tagung richtet sich an Führungs- und Leitungskräfte im öffentlichen Sektor.

Quelle: Beamten-Magazin 03/2018

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021