Messe für die Wald- und Forstwirtschaft; Bund

Messe für die Wald- und Forstwirtschaft

Interforst

Vom 18. bis 22. Juli 2018 findet wie alle vier Jahre die Messe „Interforst“ in München statt, zu der auch wieder viele KollegInnen der IGBAU fahren werden. In der Forstwirtschaft nimmt das Thema Digitalisierung immer mehr Raum ein: eine große Herausforderung, die trotz moderner Technik nicht einfacher, sondern komplexer wird. Der Schwerpunkt des fünftägigen Branchentreffens 2018 ist daher die Digitalisierung im Wald. „Forst 4.0“ wird Thema sein auf dem wissenschaftlichen Kongress, in den Sonderschauen sowie an den Ständen der AusstellerInnen. Angekündigt sind Vorträge und Diskussionen unter anderem zu der Frage Früherkennungssysteme in der Waldbrandvorsorge, Datenerhebungen zu Waldschäden, Unfallstatistiken, Holzaufnahme etc. oder auch der Einsatz von Drohnen.

Quelle: Beamten-Magazin 03/2018

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021