Neu in der Abteilung; In eigener Sache

In eigener Sache

Neu in der Abteilung

Claudia Falk hat im Januar 2018 die Redaktion des Magazins für Beamtinnen und Beamte von Lisa Kranz übernommen. Zudem konzipiert sie das Schöneberger Forum und bearbeitet das Themenfeld Diversity in der Abteilung Öffentlicher Dienst und Beamtenpolitik in der DGB-Bundesvorstandsverwaltung. Claudia Falk ist Journalistin sowie Diplom-Sozialpädagogin, war Pressesprecherin in den DGB-Pressestellen der DGB-Region Hamburg als auch der DGB-Bundesvorstandsverwaltung und hat danach in der Abteilung Wirtschafts-, Finanz- und Steuerpolitik mit dem Schwerpunkt Mindestlohn und öffentliche Daseinsvorsorge gearbeitet.

Neue Zuständigkeit

Lisa Kranz, die in der Abteilung Öffentlicher Dienst und Beamtenpolitik in der Bundesvorstandsverwaltung des DGB seit 2007 unter anderem die Themengebiete Beamtenversorgung und Beihilfe betreut, ist seit dem 1. Dezember 2017 auch für das Thema Besoldung zuständig. Zuvor war die Diplom-Sozialwissenschaftlerin fünf Jahre Redakteurin des Magazins für Beamtinnen und Beamte.

Fotos: Simone M. Neumann

Quelle: Beamten-Magazin 02/2018

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021