Arbeitszeit im Bildungsbereich; Zeitnot

Arbeitszeit im Bildungsbereich

Die Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft setzt ein klares Statement: „Bildung braucht Zeit!“. In der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift E & W beschreiben Beschäftigte ihren Arbeitsalltag in Schule, Kita und Universität. Zeitnot verträgt sich nicht mit dem Bildungsauftrag, so die klare Aussage der Berichtenden. Sie kritisieren aber nicht nur den Zeitdruck, sondern schlagen auch Lösungen für einen Wandel vor.

Quelle: Beamten-Magazin 02/2017

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021