„Ihr gebt 100 Prozent – sie geben euch nur eins“; Hessen

„Ihr gebt 100 Prozent – sie geben euch nur eins“

Bei einer außerordentlichen Sitzung hat die ver.di-Landesbezirkskonferenz Anfang Juni die schwarz-grüne Landesregierung wegen ihrer Besoldungspolitik (BM berichtete) scharf kritisiert. In der Debatte zeigten sich die 81 Delegierten einig, dass ver.di es nicht kampflos hinnehmen werde, die Besoldung der Landes- und KommunalbeamtInnen nur um ein Prozent anzuheben. Die Delegierten forderten, den Tarifabschluss des Landes Hessen auf die BeamtInnen zu übertragen. Dies sei immer guter Brauch gewesen. Statt selbst mit den Gewerkschaften zu verhandeln, lasse der zuständige Minister die Regierungsfraktionen das Gesetz einbringen. „Ihr gebt 100 Prozent – sie geben euch nur ein Prozent, das ist Schieflage par excellence“, erklärte ver.di Landesbezirksleiter Jürgen Bothner.

Quelle: Beamten-Magazin 06/2016

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021