Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes; Resolution

Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes

Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften unterstützen die Beschäftigten des kommunalen Sozial- und Erziehungsdienstes in ihren aktuellen Auseinandersetzungen mit den öffentlichen Arbeitgebern um die Aufwertung ihrer Arbeit. Eine aktuelle Resolution richtet sich auch an die politisch Verantwortlichen in den Kommunen. Darin heißt es: „Die erweiterten beruflichen Belastungen, die Verantwortung für das Kindeswohl und gestiegene Anforderungen bei der Ausbildung machen es erforderlich, die Aufwertung zu erreichen.“ Die Resolution ist abrufbar unter www.dgb.de/-/9oo.

Quelle: Beamten-Magazin 05/2015

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Datenschutz
www.beamten-informationen.de © 2021