Mehr Aufgaben ohne Draufgaben; Bremen

Mehr Aufgaben ohne Draufgaben

Anlässlich der in der Bremischen Bürgerschaft diskutierten Aufgabenzuwächse für die Polizei mahnt die GdP Personalaufstockungen an. Verbesserter Schutz älterer Menschen sowie die Bekämpfung von Einbruchskriminalität und Cyberkriminalität bedürften zusätzlichen Personals. Stattdessen werden nicht einmal die bewilligten 84 Einstellungen für 2014 erreicht. Grund ist die Abgabe von Personal an den Verfassungsschutz. Unterm Strich bleibt es daher bei nur 70 neuen KollegInnen. So ist im Vorfeld der nächstjährigen Bürgerschaftswahl denn auch aus allen Fraktionen zu hören: „Es braucht mehr Personal in der Polizei“. Die Gewerkschaften werden diejenigen sein, die an die Taten nach den Worten erinnern.

Quelle: Beamten-Magazin 07-08/2014

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021