Richtigstellung

Liebe Leserinnen und Leser,

in der April-Ausgabe des Magazins für Beamtinnen und Beamte hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Die Zahlenangaben der Abbildung 2 „A9-Jahresbruttobesoldung 2014 bei Annahme einer 40-Stunden-Woche“ der Titelstory „18,5 Prozent – Tendenz steigend“ waren leider nicht korrekt. Aus diesem Grund an dieser Stelle nochmals das Diagramm mit den korrekten Beträgen. Die Redaktion des DGB Beamten-Magazins bittet den Fehler zu entschuldigen.

Abb. 2: A9-Jahresbruttobesoldung 2014 bei Annahme einer 40-Stunden-Woche* (in Euro)

* Summe aus jährlichem Grundgehalt Endstufe, allg. Stellenzulage/Strukturzulage, evtl. Einmal- und Sonderzahlungen; eigene Berechnungen DGB BVV, Abt. OEB.

Quelle: Beamten-Magazin 05/2014

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Datenschutz
www.beamten-informationen.de © 2021