A+A Kongress 2013; Veranstaltung

A+A Kongress 2013

Sicherheit und Gesundheit im Arbeitsumfeld stehen im Fokus des Internationalen Kongresses für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Vom 5. bis 8. November 2013 wird Interessenten bereits zum 33. Mal die Möglichkeit geboten,

sich rund um das Thema Arbeitsschutz zu informieren. Zeitgleich wird auf dem Düsseldorfer Messegelände eine Internationale Fachmesse stattfinden, die mit etwa 1.600 Ausstellern aus 54 Nationen die wichtigsten Neuerungen zu den Themenschwerpunkten Persönlicher Schutz, Betriebliche Sicherheit, Gesundheit bei der Arbeit und spezielle Ausrüstungen für den Katastrophenschutz bietet. Neben der Fachausstellung finden weitere Veranstaltungen statt, unter anderem der Tag der Betriebs- und Personalräte. Unter der Federführung des DGB gibt es für Interessierte am 7. November im Congress Center Düsseldorf ein umfassendes Informations- und Diskussionsangebot. Anknüpfend an die Forderung des DGB nach einer Anti-Stress-Verordnung, steht die Sensibilisierung für Gefährdungen durch psychische Belastungen im Mittelpunkt des Veranstaltungstages.

Quelle: Beamten-Magazin 09/2013

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Datenschutz
www.beamten-informationen.de © 2021