Gewerkschaften möchten Reform mit umsetzen; Bayern

Gewerkschaften möchten Reform mit umsetzen

Der bayerische Landtag hat die Dienstrechtsreform beschlossen. Sie tritt am 1. Januar 2011 in Kraft. Der DGB erkennt einige positive Beschlüsse, etwa bessere Beförderungsmöglichkeiten und die Umgestaltung des Laufbahnrechts, durch die eine Vielzahl von Laufbahnen gebündelt wurde. Nun komme es darauf an, wie die Vorgaben in der Praxis umgesetzt werden. Der DGB will sich dabei mit seinen Mitgliedsgewerkschaften einbringen. Er hat daher alle Regierungsressorts angeschrieben und darauf hingewiesen, dass die neuen Regelungen im Laufbahngesetz der Beteiligungspflicht unterliegen.

Quelle: Beamten-Magazin 08/2010




mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Kontakt | Datenschutz | Impressum | Datenschutz
www.beamten-informationen.de © 2021