Neues Dienstrecht im Bund verkündet; Bund

Neues Dienstrecht im Bund verkündet

Nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt (BGBl. I S. 160ff.) sind weite Teile des Dienstrechtsneuordnungsgesetzes  des Bundes in Kraft getreten. Wesentliche Änderungen im Besoldungsrecht sind ab 1. Juli 2009 gültig. Auch die Bundesbeihilfeverordnung (BBhV), die Bundeslaufbahnverordnung (BLV) und die Verordnung zur Neuregelung mutterschutz- und elternzeitrechtlicher Vorschriften sind inzwischen verkündet und in Kraft getreten.

Weitere Information:

www.bgbl.de

Quelle: Beamten-Magazin 3/2009



mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021