Polizeidienststellen bangen um Existenz; Bayern

Polizeidienststellen bangen um Existenz

Äußerungen von Innenminister Günther Beckstein im Innenausschuss zum Evaluierungsbericht des Polizeipräsidiums Unterfranken sorgten bayernweit für Aufregung. Beckstein hatte zu verstehen gegeben, dass kleine Polizeidienststellen zeitweise schließen sollten. Die GdP befürchtet nun, dass aus der angekündigten „temporären Schließung" auf Dauer eine endgültige wird. Es gehe nicht nur um die Existenz von Dienststellen, so die GdP, das Sicherheitsgefühl der Bürgerinnen und Bürger werde auch durch temporäre Schließungen bereits verletzt. Die GdP erwartet, dass sich Beckstein erklärt und gegen das „Sterben auf Raten" ausspricht.

Quelle: Beamten-Magazin, Ausgabe 04/2007

mehr zu: Themen und Inhalte
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Datenschutz | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2021