Kapitel Vorspann 6: Dienstleister für Gewerkschaften und Partner von SELBSTHILFEEINRICHTUNGEN für den öffentlichen Dienst sowie Kliniken und Reha-Einrichtungen (Stand: 2014)

Zurück zur Übersicht Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte (Stand: 1.1.2014)

Dienstleister für Gewerkschaften und Partner von SELBSTHILFEEINRICHTUNGEN für den öffentlichen Dienst sowie Kliniken und Reha-Einrichtungen

Der INFO-SERVICE Öffentlicher Dienst/Beamte ist Dienstleister für Publikationen im Print- und OnlineBereich, wenn und soweit es um beamtenrechtliche oder tarifrechtliche Themen geht. Wir können zu diesem Themenbereich auch Publikationen jedweder Art nach Anforderung durch den Kunden machen. Schreiben Sie uns einfach eine Mail, wir schicken Ihnen gerne weitere Informationen: infoservice@beamten-informationen.de

Mit SELBSTHILFEEINRICHTUNGEN für den öffentlichen Dienstes verbindet uns ein besonders freundschaftliches Verhältnis. Sind es doch die Selbsthilfeeinrichtungen die aus der Mitte der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes entstanden sind und sich diesem Kreis bis heute verbunden fühlen.

Die Gesundheit ist ein wichtiges Gut. Der INFO-SERVICE Öffentlicher Dienst/Beamte arbeitet seit vielen Jahren mit Kliniken und  Rehabilitationseinrichtungen zusammen. Sie tragen durch ihren hohen Qualitätsanspruch in ganz erheblicher Weise zur Gesunderhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit bei. Wir stellen deshalb gerne unsere Publikationen (Print & Online) für deren Werbung zur Verfügung.

Gewerkschaften

SELBSTHILFEEINRICHTUNGEN für den öffentlichen Dienst

PARTNERSCHAFTEN mit Kliniken

Der INFO-SERVICE bietet seine Publikationen (print & online) schon seit 20 Jahren erfolgreich an – gerade und vor allem auch Kliniken und sonstige Gesundheitseinrichtungen nutzen die Möglichkeiten, sich werblich zu präsentieren.

Der INFO-SERVICE ist Teil des erfolgreichen Netzwerks „Marketing Öffentlicher Dienst“ und versteht sich als PARTNER von Kliniken und Gesundheitseinrichtungen.

Gemeinsam mit dem Betreiber von www.klinikverzeichnis.de und dem Deutschen Beamtenwirtschaftsring e.V. sind wir der Marktführer, wenn es um erfolgreiche Werbung für die Zielgruppe der fast 7 Mio. Beamten und Tarifbeschäftigten im öffentlichen Dienst geht. Wir bieten die Werbung aus einer Hand und kombinieren Print & Online wie dies kein anderer Anbieter für die Zielgruppe des öffentlichen Dienstes macht.

Kliniken und sonstige Gesundheitseinrichtungen nehmen eine sehr wichtige Rolle bei der Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung ein. Aber auch das Feld der Prävention wird immer wichtiger. Deshalb ist es richtig, diese Angebote stärker in das Leistungsspektrum einer Klinik aufzunehmen. Gesundheitskuren oder Gesundheitsurlaube dienen der Gesunderhaltung. Beamte und Ruhestandsbeamte sind in der Regel beihilfeberechtigt und damit privat versichert. Bei den 3,2 Mio. Beihilfeberechtigten besteht eine große Bereitschaft für die eigene Gesundheit mehr zu tun. Kliniken sind gut beraten, sich diesem Thema weiter anzunehmen.

Das Netzwerk „Marketing Öffentlicher Dienst“ bietet den Kliniken deshalb eine PARTNERSCHAFT an. Die Kliniken können zwischen zwei Versionen auswählen
- PARTNERSCHAFT Basis (299 Euro für die Laufzeit von 12 Monaten)
- PARTNERSCHAFT Premium (499 Euro für die Laufzeit von 12 Monaten)

Wir unterstützen die Kliniken dabei, mehr „Beihilfekompetenz“ auf Ihrer Website zu zeigen. Hierzu stellen wir ein gestaltetes PDF mit den wichtigsten Regelungen zur Beihilfe zur Verfügung. Diese Information beinhaltet auch die Themen „Rehabilitationsmaßnahmen, AHB und Suchtbehandlungen“.

Daneben binden wir die Internetpräsenz auf drei leistungs- und besucherstarken Websites ein. Zusätzlich wird ihre Klinik mit ihren Kontaktdaten, Schwerpunkten und Indikationen in der Datenbank von www.klinikverzeichnis.de gelistet.

Für mehr Informationen freuen wir uns auf Ihre Mail an:
infoservice@beamten-informationen.de

oder Ihren Besuch im Internet auf www.marketing-oeffentlicher-dienst.de.


 

mehr zu: Ausgabe 2014
Startseite | Sitemap | Publikationen | Newsletter | Kontakt | Impressum
www.beamten-informationen.de © 2017